Träger der Evangelisch-Freikirchlichen Kindertageseinrichtung Kreuzkirche in Hückeswagen ist der Verein „Helfend Handeln e.V.“ mit Sitz in der Montanusstraße 6, 42499 Hückeswagen. Der Verein wird zurzeit von 18 Mitgliedern getragen, die alle Glieder einer Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Hückeswagen sind. Er ist durch den Kreis Gummersbach und das Land NRW anerkannter Jugendhilfeträger nach dem Jugendhilfegesetz (KJHG).

„Helfend Handeln e.V.“ ist dem Diakonischen Werk Rheinland als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege angeschlossen. Darüber hinaus ist der Verein Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Evangelisch-Freikirchlicher Kindertageseinrichtungen im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.D.Ö.R.

Die Arbeit des Vereins wird durch einen ehrenamtlich tätigen Vereinsvorstand verantwortet.

Die Geschäftsführung für die Kindertageseinrichtung Kreuzkirche wurde dem Verein Hilfe zum Leben e. V. aus Siegen übertragen.